Warum ist eine professionelle Mundhygiene beim Zahnarzt sinnvoll?

Zu einer richtigen Mundhygiene gehört heute eine professionelle Mundhygiene beim Zahnarzt dazu.

Sie können noch so gründlich und gewissenhaft Ihre Zähne putzen – Sie werden nie alle Ecken und Zwischenräume im Mund erreichen. Deshalb bieten wir seit mehr als zwei Jahrzehnten als Ihr Zahnarzt in Wien die professionelle Mundhygiene – auch Professionelle Zahnreinigung genannt, abgekürzt PZR, – an. Diese gründliche Zahnreinigung dient dazu, Zähne und Zahnfleisch gesund zu erhalten und Krankheiten und Schmerzen im Mundhöhlenbereich vorzubeugen ( beispielsweise Karies ).

Wie werden Ablagerungen entfernt?

Für die Entfernung von weichen Ablagerungen werden Ultraschallgeräte benutzt. Verschiedene Geräte und Handinstrumente, beispielsweise Scaler genannt,  kommen bei der professionellen Mundhygiene zur Anwendung. Sollten Sie sehr sensibel sein und die Prophylaxe-Behandlung Ihnen Schmerzen bereiten, signalisieren Sie und dies bitte. Dann können Sie gemeinsam mit uns entscheiden, ob eine Lokalanästhesie in Frage kommt. Für die Zahnzwischenräume werden Bürstchen, als Interdentalbürstchen bekannt, und Zahnseide angewendet. Bei Verfärbungen durch Rauchen, hohen Kaffee- oder Teegenuss verursacht, werden Pulverstrahlgeräte eingesetzt. Dafür wird eine Mischung von Luft, Wasser und einem speziellen Reinigungssalz verwendet.

Mundhygiene Wien Zahnarzt Kosten

Sind alle Zahnbeläge und Ablagerungen entfernt, werden Ihre Zähne von uns als Zahnarzt oder der Dentalhygienikerin mit Prophylaxepasten poliert. Dadurch werden einerseits Ihre Zähne glatt, andererseits wird dadurch das Ablagern neuer Beläge erschwert. Zusätzlich werden alle Zähne mit einem speziellen Fluoridlack oder Fluoridgel zum Schutz des Zahnschmelzes behandelt. Sollten Ihre Zähne Sie schmerzen, besonders wenn Sie heiße oder kalte Getränke oder Speisen zu sich nehmen, ist mit großer Wahrscheinlichkeit Ihr Zahnschmelz angegriffen.

Wie können Sie die professionelle Mundhygiene des Zahnarztes unterstützen?

Durch eine richtige Mundhygiene können Sie den Effekt der professionellen Zahnreinigung länger aufrecht erhalten. Besprechen Sie gerne mit uns, welche Zahnputztechnik und welche Bürsten für Sie geeignet sind. Die Antworten darauf können durchaus unterschiedlich sein, je nachdem, ob Sie schon Schmerzen haben, im vollständigen Besitz Ihrer eigenen Zähne sind oder schon welche ersetzt haben.

Wie können Sie selbst weiter zur Prophylaxe beitragen?

Neben dem regelmäßigen und richtigen Putzen unter Verwendung von Zahnseide, Interdentalbürstchen und Mundwasser oder auch Zungenspatel denken Sie bitte daran, die professionelle Mundhygiene regelmäßig zweimal im Jahr in Anspruch zu nehmen. Sprechen Sie dies bitte mit uns ab. Wir werden Ihnen gerne mitteilen, ob die zwei Termine im Jahr für Sie zutreffen oder ob Sie mehr oder weniger Termine benötigen.

Was kostet eine professionelle Mundhygiene?

Fragen Sie vor Start der Behandlung bei uns nach oder kontaktieren Sie uns. Aufgrund der Werbeverordnung dürfen wir als Zahnarzt unsere Preise nicht auf unserer Webseite preisgeben.  Unsere professionelle Mundhygiene dauert nur eine Sitzung und orientiert sich an den Honorarrichtlinien der Österreichischen Zahnärztekammer

Im Vergleich zu den Kosten, die Ihnen durch eine falsche Mundhygiene entstehen können – angefangen von Schmerzbehandlungen bis hin zum möglichen Verlust Ihrer Zähnen – ist eine richtige Zahnpflege und eine professionelle Zahnreinigung günstig.

Lassen Sie sich gerne auch in unserer Zahnarztpraxis von Zahnpasta und anderen Zahnpflegemitteln beraten. Wir sind gerne für Sie da. Auch hier gilt: Es mag Ihnen auf den ersten Blick teuer erscheinen, was Sie vielleicht für hochwertige und richtige Produkte ausgeben, doch im Vergleich zu langwierigen kostspieligen Zahnreparaturen oder gar Prothesen sind sie eher günstig.

Nehmen Sie sich Zeit für Ihre richtige Mundhygiene, wir tun es für Ihre auch

In Untersuchungen wurde festgestellt, dass oft zu wenig Zeit für die richtige Zahnpflege angewandt wird und deshalb Schmerzen und Krankheiten im Zahnbereich auftreten können. Schnell gemacht ist eben leider oft nicht gut gemacht.

SCHREIBEN SIE IN DAS UNTERE FELD UND DRÜCKEN SIE ZUM SUCHEN DIE EINGABETASTE